Kleintierpraxis Großbuchholz
Kleintierpraxis Großbuchholz        

                Willkommen in der Kleintierpraxis Großbuchholz

Unser Team

Dr. Tatjana Höftmann

Tierärztin

Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover

 

Promotion 2002

 

Selbständig in eigener Praxis seit 2005

Clara Grigoriev

Tierärztin

Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover

 

Approbierte Tierärztin seit 1997

Dr. Monika Rohen

Tierärztin

 

Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover

Promotion 2009

Nicole Bödecker

Tierärztin

Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover

 

Approbierte Tierärztin seit 2000

 

 

Michelle Baus

Tiermedizinische Fachangestellte

Im Team seit 2017

 

Anmeldung/Organisation

Saskia Gerner

Tiermedizinische Fachangestellte

Im Team seit 2022

 

Praxisassistenz

Julia Buch

leitende Tiermedizinische Fachangestellte

im Team seit 2017

 

Praxis- und OP-Assistenz

zertifizierte Ernährungsberaterin

Laura Festing

Tiermedizinische Fachangestellte

derzeit in Elternzeit

 

 

 

 

 

Liebe Tierbesitzer,

herzlich willkommen in der Kleintierpraxis Großbuchholz. Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Praxis und unsere Leistungen.

 

Unser Anspruch ist, mit Kompetenz und Herz für unsere Patienten da zu sein und jedes Tier, ob groß oder klein, jung oder alt, individuell zu versorgen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team der Kleintierpraxis Großbuchholz

 

 

Unser erweitertes Behandlungsspektrum

Saskia Mach Tierphysiotherapie

Manuelle Therapie

Craniosakrale Therapie

Lymphdrainage

Faszientechnik

Schallwellentherapie

bei Lahmheiten, Blockaden, Verspannungen, Fehlhaltungen

und zur Regeneration nach Verletzungen oder Operationen

 

Saskia Mach ist staatl. exam. Human-Physiotherapeutin und hat ihre Liebe zum Tier zu ihrem zweiten Beruf gemacht. Sie arbeitet seit 2021 in enger Kooperation mit unserer Kleintierpraxis

 

Termine unter 01 76 - 36 30 95 97       Homepage

Julia Buch Tier-Ernährungsberatung

Fütterungspläne

BARF-Beratung

Futterbedarfsberechnung

Diätetische Fütterung

für Welpen und Kitten, erwachsene Tiere und Senioren

bei Futtermittelallergien und -unverträglichkeiten, erhöhtem Bedarf oder medizinischer Indikation

Julia Buch ist gelernte Tiermedizinische Fachangestellte mit Praxis- und Klinikerfahrung und bereichert unsere Praxis seit 2021 mit ihrem weitreichenden Wissen über die Ernährung von Hunden und Katzen

 

Termine unter 01 76 - 73 01 70 92           Homepage

 

NEUE GEBÜHRENORDNUNG KOMMT zum 22. November 2022


Liebe Tierbesitzer,


wie Sie wissen, sind Tierarztkosten durch die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) bundeseinheitlich geregelt. Die aktuell gültige Gebührenordnung stammt noch aus dem Jahr 1999.


Nach fast 23 Jahren wurde die GOT nun komplett überarbeitet und die Preise an die Entwicklungen der letzten Jahre angepasst.


Was sind die Gründe für die neue GOT?

Eine Studie des BMEL (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft) hat ergeben, dass sich allein in den letzten 10 Jahren die Kosten für den Betrieb einer Tierarztpraxis um 20% erhöht haben. Die Preise wurden daher in der neuen GOT aktualisiert und um besagte durchschnittliche 20% angehoben.

Die neue GOT wurde 2020 verabschiedet und berücksichtigt nicht die in letzter Zeit gestiegenen Kosten durch Inflation und höhere Energiepreise. Ebenfalls nicht den neuen Tarifvertrag für unsere Tiermedizinischen Fachangestellten von August 2022.

 

Des Weiteren soll mit der neuen GOT dem akuten dramatischen Fachkräftemangel in unserer Branche, dem Abwandern von Tierärzten ins Ausland und dem Kliniksterben begegnet werden. Aus nachvollziehbaren Gründen sind immer weniger junge Menschen bereit, zu den aktuellen Konditionen (ungeregelter Feierabend, ständige Überstunden, Wochenenddienste, hoher Druck und hohe Verantwortung, überschaubarer Verdienst) in einer Tierarztpraxis zu arbeiten.

 

Die Bundestierärztekammer hat zu diesem Thema eine Information für Sie zusammengestellt. Informationen zur neuen GOT


Was heißt das für Sie bei uns?

Auch wir werden die Preise anpassen müssen. Ein Tierarzt darf nicht unter den Vorgaben der GOT arbeiten.


In welcher Höhe sich die Preise für Sie ändern werden, prüfen wir gerade und halten Sie darüber auf unserer Homepage und hier in der Praxis auf dem Laufenden.


Es empfiehlt sich, eine Krankenversicherungen für Tiere abzuschließen, um sich nicht um die Kosten einer Behandlung sorgen zu müssen. Wir beraten Sie hierzu gern.

 

Wir wissen, dass die GOT-Erhöhung für viele Menschen zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommt, da viele mit den aktuellen Kosten der Inflation und Energiepreiserhöhung belastet sind. Daher bieten wir zu Ihrer Entlastung ab sofort Ratenzahlung über den medizinischen Abrechnungsdienst BFS health finance GmbH zu sehr günstigen Konditionen an.

 

Ferner möchten wir darauf hinweisen, dass Vorsorge immer günstiger als Nachsorge ist. Eine Erkrankung ist im fortgeschrittenen Stadium stets kostenintensiver, als wenn man sie zu einem frühen Zeitpunkt erkennt. Daher empfehlen wir - gerade im Hinblick auf die neue GOT - eine jährliche Routine-Untersuchung auch für gesund erscheinende jüngere Tiere und eine halbjährliche Kontrolle für unsere Senioren.


Ihr Team der Kleintierpraxis Großbuchholz

 

 

 

Auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen!

 

Um eine Ansteckung in einem vollen Wartezimmer zu vermeiden, stellen wir bis auf Weiteres die offene Sprechstunde ein und bieten eine reine Terminsprechstunde an.

 

Bitte kommen Sie nicht unangemeldet mit Ihrem Tier zu uns (außer für Medikamenten- und Futterabholungen), sondern vereinbaren Sie einen kurzfristigen Termin unter

 

05 11 - 72 87 022

 

Bitte kommen Sie nach Möglichkeit nicht mit der Familie oder unnötigen Begleitpersonen, sondern allein mit Ihrem Tier in die Praxis.

 

Für etwaige Verzögerungen im Praxisablauf bitten wir um Entschuldigung und hoffen auf Ihr Verständnis.

 

 

 

Unser Onlineshop bei Tierarzt24.de

 

 

 

Unsere Praxis engagiert sich in hohem Maße für den Tierschutz und ist unter anderem am Projekt "Tierärztliche Grundversorgung für bedürftige Tierhalter in Hannover" beteiligt.

Krasser Hund - Tierärztliche Grundversorgung für Tiere Bedürftiger in Hannover